Snowkiten auf der Wasserkuppe

Snowkite Wasserkuppe

Dieser Winter 20/21 hatte es bisher echt in sich. Unmengen an Schnee, Powder ohne Ende – für FotografInnen, sowie für vom Snowkiten Begeisterte ein Traum.

Die großen Freiflächen auf der Wasserkuppe in der Rhön sind im Winter bei FreundInnen des Snowkitens sehr beliebt. Stetig blasender Wind macht es zum reinsten Vergnügen mit dem Kite-Schirm auf Skiern oder Snowboard über die Flächen zu sausen, sich vom Wind in die Höhe ziehen zu lassen und wahrlich zu fliegen. 

„Snowkiten auf der Wasserkuppe“ weiterlesen

Sportklettern Sachsen Leipzig

Sportklettern Sachsen Leipzig

Im Sommer 2020 hatte ich die wunderbare Gelegenheit, einige Gebiete zum Sportklettern um Leipzig in Sachsen kennenzulernen. Leider konnte ich wegen einer Knieverletzung selbst nicht klettern. Doch so war es mir möglich, mich mehr auf das Fotografieren der KlettererInnen um mich herum zu konzentrieren.

Wir besuchten mehrere Klettergebiete, den Rochlitzer Berg, Löbejün und die Hohburger Berge. Das Gestein, das sich hier vorwiegend findet, ist rötlicher Granitporphyr und Quarzporphyr. Es wird dabei meist in alten Steinbrüchen geklettert.

„Sportklettern Sachsen Leipzig“ weiterlesen

Sportfotografie – Bouldern und Klettern

Alex Rohr Transcription Charmey 9a

Ein für mich neues fotografisches Feld ist die Sportfotografie. Hier hat es mir besonders das Bouldern und Klettern angetan. Zwei Sportarten, die von Abenteuer und Grenzgängen geprägt sind.

Als Fotograf ist es mein Ziel mich weiterzuentwickeln – neue Dinge und Schaffensbereiche auszuprobieren, die mich herausfordern und Potenzial zum Scheitern haben, denn: Scheitern heißt lernen, lernen heißt besser werden.

Angefangen hat es mit der Sportfotografie an der Steinwand in der Rhön, mit einer kleinen Fotosession unter Freunden.

Es folgten Shootings beim Trailrunning und Yoga. Doch gerade der Klettersport hatte einen unglaublichen Reiz für mich als Fotografen.

„Sportfotografie – Bouldern und Klettern“ weiterlesen

Sportfotografie im Schnee

Ski Sprung Sportfoto

Bisher war ich meist in den wärmeren Monaten in den Bergen. Daher lag mir erstmal nichts ferner als Sportfotografie im Schnee.

Zu Wintersport hatte ich bisweilen keinen Zugang. Das liegt vielleicht daran, dass Skifahren meist eine Sportart ist, die einem über die Eltern, die Familie oder vielleicht noch die Schule näher gebracht wird. Für mich war keines davon jemals der Fall.

Schnee ist ein Medium das ich bisher mit Schlittenfahren und Schneeschuhwandern in der Rhön in Verbindung gebracht habe. In den Bergen jedoch hat Schnee eine durchaus gefährlichere Komponente.

„Sportfotografie im Schnee“ weiterlesen

Die besten Berchtesgaden Fotospots

Hintersee Berchtesgadener Land Herbst

Anfang 2018 war ich einmal kurz im Berchtesgadener Land, um unter anderem an den Hintersee zu fahren. Dieser Besuch hat meine Begeisterung für diese Region geweckt. So wie bei vielen anderen vor mir und gegebenenfalls auch bei dir. Daher ging es im Frühling und Herbst kurz entschlossen wieder für einige Tage nach Berchtesgaden, um die Schönheit dieser Gegend näher kennen zu lernen. Es folgen meine bisherigen „Berchtesgaden Fotospots“ mit verlinkten Koordinaten.

„Die besten Berchtesgaden Fotospots“ weiterlesen

Isle of Skye – Roadtrip nach Schottland

Old Man of Storr

Wie kommt man darauf spontan nach Schottland zu fahren? Es begann mit dem Genuss eines schottischen Whiskys bei einem gemütlichen Abend unter Freunden. Beim Blick auf das Etikett der Flasche fiel der Satz – „Schau mal, der Whisky ist von der Isle of Skye. Da wollte ich schon immer mal hin“.

Ein wenig Planung bezüglich der Transportmittel, ein paar Orte im Kopf, die man unbedingt sehen will und schon ging es los. Wir entschieden uns mit dem Auto zu fahren, denn Fliegen ist etwas aus der Mode gekommen. Es sollte also die Fähre von Calais nach Dover sein und am Anreisetag bis nach Liverpool gehen.

„Isle of Skye – Roadtrip nach Schottland“ weiterlesen